Stonington, New London County, Connecticut, USA



 


Notizen: Wikipedia 2021:
Stonington ist eine Stadt im New London County im US-Bundesstaat Connecticut, Vereinigte Staaten, mit 18.300 Einwohnern (Stand: 2004). Die geographischen Koordinaten sind: 41,33° Nord, 71,90° West.
Stonington befindet sich im Südosten des Staates und beherbergt die Gemeinden Borough of Stonington, Mystic, Old Mystic, Pawcatuck und Wequetequock, wo 1649 die ersten Europäischen Siedlungen entstanden. Die Stadt North Stonington wurde 1724 von Stonington abgespalten und 1807 wieder eingemeindet.
Stonington fehlt es an moderner Industrie, was zusammen mit seiner Rolle als beliebter Sommerresidenz seit dem Bürgerkrieg dabei geholfen hat, seine Kolonial- und neoklassische Architektur beizubehalten. Es gibt eine große portugiesische Gemeinde.
Nach der Stadt ist die Stonington-Insel in der Antarktis benannt.

OpenStreetMap

Ort : Geographische Breite: 41.3365160, Geographische Länge: -71.9059896


Geburt

Treffer 1 bis 2 von 2

   Nachname, Taufnamen    Geburt    Personen-Kennung 
1 Chipman, Mary  11 Jun 1722Stonington, New London County, Connecticut, USA I239048
2 Minor, Mary  31 Jul 1699Stonington, New London County, Connecticut, USA I239050